Datenschutzerklärung

Stuttgart, 10. April 2018
Archiv: alte Datenschutzerklärung


111MB Webhosting nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten (Daten, anhand der Sie identifizierbar sind, z.B. vollständiger Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der DSGVO der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, sowie deren Verwendung. Eine Nutzung unserer Seiten ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Bei Erstellung eines Benutzerkontos müssen personenbezogene Daten angegeben werden, bspw. Ihre E-Mail-Adresse. Rechtsgrundlage für die hier beschriebene Verwendung personenbezogener Daten ist Art. 6 DSGVO.

Die Sicherheit Ihrer Daten hat einen hohen Stellenwert für uns. Sämtliche Seiten von 111MB Webhosting verwenden eine moderne Verschlüsselung mit HTTPS/SSL. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Weiter können wir nicht versichern, dass es nicht zu einem Datendiebstahl oder Verlust, bspw. durch Angriffe von Dritten, kommt - eine 100-prozentige Sicherheit gibt es leider nicht.

111MB Webhosting ist ein Anbieter, der zum Erstellen von Internetseiten, Speicherplatz bereitstellt. Sämtliche in diesem Bereich hochgeladene Daten sind in der Regel weltweit unter der Adresse des Nutzers (benutzer.111mb.de) öffentlich zugänglich.


Kontaktdaten

Die Kontaktdaten sowie deren Betreiber können Sie dem Impressum entnehmen. Nutzen Sie zu Fragen zum Datenschutz diese Kontaktdaten.


Verwendung von Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, oder werden aktiv von Ihnen gesetzt, beispielsweise um Informationen auszublenden. Sie werden in der Regel nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sie können in Ihrem Browser die Nutzung von Cookies generell verbieten oder einschränken, wenn Sie „Drittanbieter-Cookies“ verbieten. Drittanbieter-Cookies sind Cookies, die auf unseren Seiten durch andere Seiten erstellt werden, bspw. durch die Einbindung von Werbung auf unseren Seiten. Wir weisen jedoch darauf hin, dass eine Funktionalität unserer Seiten dadurch nicht mehr gewährleistet ist, sofern Cookies generell deaktiviert werden.


Zweck der Datenerhebung

Persönliche Daten bei Anmeldung Die Angabe der E-Mail-Adresse bei Registrierung dient der Kontaktaufnahme mit dem Besitzer der gehosteten Seite. Sie wird weder für Werbezwecke noch für Newsletter verwendet. Die Angabe des Geburtsdatums dient zu Identifikationszwecken, bspw. bei Verlust des Passworts. Bei Nutzung kostenpflichtiger Erweiterungen werden weitere personenbezogene Daten gespeichert, z.B. Ihre Adresse.

Sämtliche von uns erfassten Daten, siehe "Erhebung von Daten / Server Log-Files", dienen der Missbrauchsprävention und zur Fehleranalyse unserer Dienste. Nur durch Erhebung dieser Daten können wir im Missbrauchsfall nachvollziehen, welcher Benutzer den Schaden verursacht hat, bspw. bei Versand von Spammails, Erstellung von Phishingseiten oder Verbreitung von Schadcode (Viren).


Übermittlung von Daten

Eine Weitergabe der Daten findet nicht statt. Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben oder eine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Straf- oder Rechtsverfolgung dient, bspw. um im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.


Erhebung von Daten / Server Log-Files

Wie jeder Server im Internet, speichert auch dieser umfangreiche Informationen bei Ihrem Besuch. Dies gilt sowohl als Besucher der Hauptseiten von 111MB Webhosting, als auch deren Benutzerseiten. Bitte beachten Sie, dass der Benutzer selbst zusätzliche Daten aufzeichnen kann, worauf wir keinen Einfluss haben. Folgende Daten werden hierzu gespeichert:
  • Die IP Adresse Ihres Internet-Dienstanbieters,
  • den Referrer, über den Sie auf unsere Seiten gelangen,
  • den verwendeten "user-agent" der Informationen über Ihren Browser und/oder das Betriebssystem enthalten kann,
  • die genaue, besuchte Seite,
  • die Größe der besuchten Seite,
  • das Datum, Uhrzeit und den HTTP-Statuscode.
Zusätzlich zu den genannten Informationen werden bei registrierten Benutzern, die ein Webhosting-Konto besitzen, folgende Daten ermittelt und gespeichert:
  • Bei Nutzung der PHP-Mail()-Funktion wird das ausgeführte Script, der Benutzername, sowie der Hostname gespeichert und serverseitig die E-Mail-Adresse des Empfängers, Uhrzeit und Informationen darüber, ob die E-Mail erfolgreich versendet oder zurückgewiesen wurde.
  • Bei Nutzung unseres FTP-Zugangs (kostenpflichtig) wird die IP-Adresse, Verbindungsbeginn und Ende, sowie übertragene Daten ermittelt und gespeichert.
  • zusätzlich werden im Benutzer-eigenen "Ereignislog" erfolgreiche sowie fehlgeschlagene Loginversuche mit IP-Adresse, sowie weitere Informationen über die Verwendung des Accounts, z.B. das Erstellen oder Löschen einer Datenbank, hinzufügen einer Domain oder das anfordern einer Datensicherung aufgezeichnet. Dieses Log dient dem Benutzer zur Übersicht seiner Aktivitäten und wird von 111MB Webhosting nur ausgewertet, wenn dies zur Fehleranalyse notwendig ist.
Weiter weisen wir darauf hin, dass in weiteren Server-Logs Informationen über Sie gespeichert werden können. Diese Daten werden nach spätestens zwei Monaten gelöscht.


Eingebundene Inhalte und externe Dienste

Verwendung von Besucherzähler

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren.

Unsere Seiten nutzen die Erweiterung „_anonymizeIp“. Mit dieser Erweiterung wird Ihre IP-Adresse nur gekürzt weiterverarbeitet, was einen Personenbezug der erhobenen Daten ausschließt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier sowie hier.


Verwendung von Werbeanbieter

Adiro / ADTECH
Wir verwenden auf unseren Seiten Werbemittel des Werbenetzwerks adiro.de, Adiro.de – a division of Burgey Business Group GmbH, Kaiser-Wilhelm-Ring 22, 50672 Köln, Deutschland. Dieser Anbieter kann Cookies setzen, um eine Provision bei Klick auf ein Werbemittel zuordnen zu können sowie Ihr Surfverhalten analysieren und auswerten, um Ihnen relevante Werbemittel anzuzeigen. Informationen zum Datenschutz von adiro.de finden Sie hier. Adiro.de nutzt als Werbepartner adtech.com, ADTECH GmbH, Robert-Bosch-Str.32, 63303 Dreieich, Deutschland. Informationen von ADTECH finden Sie hier.

AmazonPartnerNet
Wir verwenden auf unseren Seiten Werbemittel des Amazon-Partnerprogramms, Amazon EU S.à.r.l, 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxembourg, Luxemburg. Dieser Anbieter kann Cookies setzen, um eine Provision bei Klick auf ein Werbemittel zuordnen zu können sowie personenbezogene Daten erheben, bspw. bei einer Bestellung. Informationen zum Datenschutz von AmazonPartnerNet finden Sie hier.

Affilinet
Wir verwenden auf unseren Seiten Werbemittel von affili.net, affilinet GmbH, Sapporobogen 6-8, 80637 München, Deutschland. Dieser Anbieter kann Cookies setzen, um eine Provision bei Klick auf ein Werbemittel zuordnen zu können. Informationen zum Datenschutz von affili.net finden Sie hier.


Verwendung von Zahlungsdienstleister

paypal.com
Wir verwenden paypal.com als Zahlungsdienstleister für kostenpflichtige Erweiterungen. Sollten Sie auf unserer Seite Erweiterungen erwerben, leiten wir Sie zur Zahlungsabwicklung auf paypal.com weiter bzw. Sie müssen den Zahlvorgang durch Klick auf einen Button starten, welcher zu paypal.com führt. Für eine automatische Abwicklung der Bestellung nutzen wir die IPN-Schnittstelle von paypal.com, welche per verschlüsseltem HTTPS-Aufruf die Zahlung bestätigt oder zurückweist und uns die Transaktionsnummer mitteilt, welche wir jedoch weder speichern noch anderweitig auswerten. Hierzu wird Ihr bestellter Artikel, Summe sowie Ihr Benutzername (benutzername.111mb.de) an paypal.com weitergegeben. Weitere Daten werden von uns nicht weitergegeben, sondern tätigen Sie direkt auf der Seite des Zahlungsdienstleisters. Weitere Informationen, sowie die Datenschutzerklärung von paypal.com, finden Sie hier.


Betroffenenrechte

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft/Bestätigung (Art. 15 DSGV) über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ob wir diese Daten verarbeiten, sowie das Recht auf die unverzügliche Berichtigung (Art. 16 DSGVO) falscher, unrichtiger, personenbezogenen Daten. Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, sowie die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen einem anderen Verantwortlichen übermittelt zu bekommen, soweit dies technisch machbar ist. Sie haben das Recht auf Sperrung oder Löschung (Art. 17 DSGVO) dieser Daten, sowie das Recht auf Widerruf der Einwilligung (Art. 7 DSGVO) zur Datennutzung und das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) falls Sie die Richtigkeit personenbezogener Daten bestreiten, haben Sie das Recht, für die Dauer, die es dem Anbieter ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen, die Nutzung einzuschränken; oder, falls die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie jedoch eine Löschung der betroffenen Daten ablehnen; oder die Daten vom Anbieter nicht mehr benötigt werden, Sie die Daten für die Geltendmachung, bspw. bei Rechtsansprüchen, benötigen; oder Sie Widerspruch (Art. 21 DSGVO) zur Nutzung eingelegt haben und strittig ist, ob die berechtigten Gründe des Anbieters denen Ihrer überwiegen. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz, können Sie sich jederzeit an uns über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten wenden.


Diese Datenschutzerklärung ist Bestandteil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Amz Prime
Benutzername
Passwort
Probleme mit dem Login?

Komplette Ordner hochladen
Meine Seite ist nicht erreichbar
Verwende deine eigene Domain
Servicestatus | Datenschutz
Wir tragen keine Verantwortung der Werbepartner geschalteten Werbung
0,1831 Sekunden Ladezeit

Servicestatus | Datenschutz

Die mobile Version unterstützt möglicherweise nicht alle Funktionen.
Desktop-Version